Pferdekurse

Die Gärtnerei bewirtschaften wir bereits seit 2007 ausschließlich und die Landwirtschaft teilweise mit Arbeitspferden. Unsere positiven Erfahrungen mit dieser Bewirtschaftungsart geben wir weiter in APRI - Kursen. Klaus Strüber vom Hof Hollergraben ist lizenzierter APRI – Trainer  und hat diese zukunftsweisende Ausbildung mit entwickelt.

Was ist APRI?

Die APRI ist eine Ausbildung für den Arbeitspferdeeinsatz in Landwirtschaft, Forst und gewerblichen Fahren, organisiert von der„Interessen Gemeinschaft Zugpferd“ (IGZ).
Bundesweit abgestimmte modulare Kurse geben Ihnen die Möglichkeit, sich weiterzubilden.

Lesen Sie hier mehr über die APRI: download “APRI”
 
 

Kursinhalte

Wir bieten den Grundkurs Arbeitspferde und die landwirtschaftlichen Kurse im Grünland, im Acker- und im Gemüsebau an.

 

 

Informationen zu den einzelnen Kursen:

 

Der Grundkurs Arbeitspferde  vermittelt Basiswissen und ist Zugangsbedingung für alle weiterführenden Kurse.


download “Grundkurs Arbeitspferde (GKAP)”

 

 

In den Grünlandkursen lernen Sie alles über den Einsatz von Arbeitspferden auf Weiden und Wiesen. Dazu gehören vor allem die Pflege, die Düngung und die Ernte.


download “Grünlandkurse  (C1, C2)”

 

 

In den Kursen zu Acker - und Gemüsebau können Sie verschiedene Methoden für erfolgreiche und gute Bodenbearbeitung, Düngung und Ernte von Ackerkulturen erlernen.


download “Acker und Gemüse ( A/B1, A2, B2)”

Kurstermine

Unsere Termine für APRI - Kurse in 2017(Änderungen vorbehalten)

 

Beginn Ende
GKAP Grundkurs 2 Arbeitspferde

 


 

C1 Grünlandpflege    
AB1 Bodenbearbeitung Gemüse/Acker

 

 

 

 

 

B2 Gemüsebau

 

 

 

 

C2 Futterbau

 

 

 

 

Prüfungskurs Grünland    

                                       

Kursanmeldungen und weitere Anfragen zu den APRI–Kursen richten Sie bitte an: info[at]hof-hollergraben.de
 
Die aktuelle Terminübersicht der APRI–Kurse aller Trainer/innen finden Sie hier: IG-Zugpferde